willkommen auf meiner homepage!! welcome to my homepage!! bienvenue sur ma homepage!!

  Startseite
    Ferienplaner
    Brüssel 06
   
  Über...
  Archiv
  Wishlist
  'My social help system' aka my family
  pix, pix ,pix
  U.S.A '03
  My Palace
  Americans Only
  V.I.Ps
  that's me / c'est moi / über mich
  Insiders
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Anna-LEnas Blog
   LIA+SELLES PICZOS
   Feli'S PICZOS
   ---> Tini
   Nadja's SKYblog
   Janni's website
   Vicky's ATJ page



https://myblog.de/kentucky-girl

Gratis bloggen bei
myblog.de





Brüssel 06

Viel los in letzter zeit

hi leude,
hab sehr lange nichts mehr geschrieben... sorry.... also ich fass ma zusammen was so alles passiert is in letzter zeit:

Deutschland is 3. geworden bei der besten WM aller Zeiten

Wir haben Ferien bekommen, es gab Zeugnisse, Frau Schmidt und Frau Opp is gegangen...

UND Anela und ich waren die letzten 10 Tage in Frankreich!!
.. da war natürlich viel los, aber ich fang ma am ersten ferien tag an:


Freitag: nach der 3. Stunde mit Feli und Philipp und meiner Mom ins NWZ... da eine Badehose gekauft, abends wieder heim (duh)

Wochenende: Sachen für Frankreich gepackt, gechilled

Montag: Einkaufen, letztes Zeug für FR gepackt/gekauft und gechilled

Dienstag : früh aufgestanden, zu Bahnhof, Anela und alle anderen vom Austauch( natürlich auch tinga, den ich sooooooo vermisst habe), dan sind wir erst nach Frankfurt und dann 7 Stunden mit dem Zug nach Paris. haben geschlaffen , gelesen, gegessen und Karten gespielt... die klos haben nicht funktioniert...dann in paris erstmal mit den Taschen vom gare de l'est zum gare du Nord GELAUFEN und da mit der Metro nach VILLIER SUR MARNE gefahren. da wurde ich dann nach einer Viertelstunde abgeholt und ´sind dann erstmal in Villier rumgelaufen und dann abends warne wir dann bei ihr zu Hause. Ich hatte mein eigenes Zimmer und die Geschwister (alles mädchen 13;9;6 sind auch voll nett.


Mittwoch: erste Erfahrung mit der ''französischen Lockerheit'', erst waren wir im Kino dann sollten wir eigentlich ins Schwimmbad, aber keiner hatte geschaut obs offen is, also haben wir am Straßenrand rumgegammelt Abends sind wir dann ins LOUVRE gefahren und die Mona Lisa gesehen. war schön. das wetter war unheimlich heiß.. ca. 41° ...Abends haben wir dann noch KArten gespielt


Donnerstag:Erster tag mit Programm, haben ein Museum in Villier besucht und ein Rali gemacht.. danach wollten wir eigentllcih ins Einkaufszentrum , aber die Franzosen waren dann ''müde'' also haben den restlichen tag im Parc verbracht und sind dann zur Maud und wollten Nudeln essen, sie hatten aber keine Nudel also musste Laura bei sich Nudeln kochen und hat die dann mitgebraucht. nach dm Essen haben wir , also die Deutschen dann Karten gespielt und dann sind wir um Zwölf dann heim gelaufen mit den Kumpels von Céline.


so des wars erstma für jetzt.. der Rest kommt auch bald und ich werd auch probieren ein paar bilder hoch zu laden..

bis denne schöne Ferien!!!!! hab euch ganz dolle leib!!!
carmen
31.7.06 20:31


glitter graphics
SARAH!!!!! wollt dir nur ma sagen dass ich dich ganz ganz super mega dolle lieb hab und ich hoffe dass wir für imma und imma Freunde bleiben!!!!!*bussi*(nur für dich weil du heute Geburtstag hast)also hab dich gaaaaaaaaaaanz doll lieb
10.3.06 15:45


So... hier ein paar bilder aus Brüssel... könnt sie auch unter BRÜSSEL bewundern

Image hosting by Photobucket

...die belgische flagge

Image hosting by Photobucket

das is das Atomium.. es hat zwar wieder geöffnet aber wir waren net drin weil uns die schlange zu lang war..

Image hosting by Photobucket
das sind die Nele und ich im Flugzeug .. war sehr witzig

Image hosting by Photobucket
...und dass gabs auf dem hinflug zum mampfen: zitronen-Kuchen und cola *lecka*

Image hosting by Photobucket
das is das rathaus von brüssel..sehr beeindrückend.... vor allem bei nacht!!

Image hosting by Photobucket
das sind johanna , nele, und ich vor dem Mannekin Piss .. total klein der kerl...

mehr fotos kommen noch.. sobald ich sie mir von der nele gebrannt habe...
1.3.06 16:18


BRÜSSEL :) :) :) :) :) :)

tag leude!!!!!
wie gehts euch? Mir gehts heute super!!!
Das Wochenende habe ich mit meiner super guten Freundin Nele bei meiner anderen super guten Freundin Johanna in Brüssel verbracht!!!
Es war volll witzig!!!!!! Aber beginnen wir von ganz vorne!
Also am Freitag sind wir nach der 6. Stunde nach Hause gefahren und haben noch schnell was gegessen. dann sind wir mit meiner Mutter zum Frankfurter Airport gefahren und meine Mutter hat uns abgeliefert. Dann haben wir eingeschekt und haben unsere Koffer abgeben. Dann hat sich Nele noch nen coffee geholt und dann sin wir langsam zum secirity geschlendert dann noch mal zürück gelaufen und wieder hin . dann sind wir ohne Piepen durch die Sicherheitskontrollen gekommen und sind zum Gate B02 gelaufen. Irgentwann sind wir dann ins flugzeug gestiegen und haben erstmal, wie sich dass gehört unsere Saftey-card gelesen und haben fotos gemacht. Irgentwann sind wir dann los geflogen und irgentwann auch wieder in Brüssel angekommen. Da hat uns Johannas Mutter abgeholt und wir sind durch ganz Brüssel gefahren und haben viele wichtigen Gebäude gesehen und Fotographiert. Dann Haben wir Johanna von der Sprach-Schule abgeholt und sind zu ihr nach Hause gefahren. Dort haben wir eine Hausführung bekommen und alle Von Glassennapps begrüßt. Dann abends sind wir dann nochmal losgezogen und haben uns in der Dunkelheit Brüssel angeschaut, haben Pralinen und WAffeln gegessen und warn am Manekinpis. Der ist übrigens grad mal ka, 50 cm groß!!!! das war sehr witzig und total lecker!!!!
Am näcsten tag waren wir dann mit Shami, Dominika,Jaraund Teda in Brüssel und waren shoppen. Des war voll cool alle komnnten mind. 2 sprachen und Dominika konnte nur englisch!!Aber trotzdem hatten wir alle voll viel spaß!! dann wollten wir eigentlich mit der Trambahn zurück fahren doch des hat irgentwie net geklappt...also sind shami und yara mit dem Zug heim gefahren und wir haben uns abholen lassen
Bei Jojo waren wir dann am PC und haben sonst nochgeredet und so...Dominika war die meiste Zeit in Ihr Klassenfoto vertieft ...Dank ihr trägt nele'S hund jetzt den wunderschönen Namen Domax.... also.. dann sind irgentwann auch die beiden gegangen und dann acuh noch Jojo's eltern also hatten wir sturmfreie Bude. Natürlich waren wir ganz brav und haben uns nur verkleidet und wunderschön geschminkt und dann bis ca. 2 Uhr noch geschwätzt...war sehr witzig. Am nächsten Tag sind wir dann alle so gegen 10 aufgewacht und haben gefrühstückt und dann sind wir zum Atomium gefahren!!! War da sehr beeindruckend aber leider waren wir nicht im Atomium drin, weil die Schlange uns zu lang war und das Wetter zu kalt. danach haben wir uns noch ein paar wichtige europäische Gebäude angeschaut und sind dann pommes essen gegangen... danach war allen , also zumindestens mir schlecht. Dann sind wir nach HAuse gefahren und haben da die meisten Leute abgesetzt und sind dann nach Waterloo gefahren und haben uns die Ausstellung zur vorletzten Schlacht Napoleons angeschaut.dann war es schon 5 uhr und wir mussen wieder zurück um zu packen.Dann haben wir uns auf den Weg zum Flughafen gemacht.... da haben wir eingescheckt und sind dann ohne Probleme (aber mit Piepen ) durch die Sicherheitskntrollen gekommen.Das Flugzeug war total leer,..waren vllt 18 Leute.. die haben wir aber auch ordentlich genervt wir hatten auch verspätung aber des warauch gut weil so konnten wir voll tolle bilder vom Flughafen bei Naht machen.. echt beeindruckend..währrend dem Abflug hat Anela es fast geschafft das Flugzeug zu Abstüzen zu bringen( sie hat ihr elektronisches Geräte während dem Abflug angehabt) aber die Sicht war schon cool.. weil die Straßen in belgien sind alle beleuchtet und so konnte man dieganzen Straßen in Belgien sehen... dann sind wir gelandet und haben unserGepäck abgeholt . Des war so spannend , dass anela gleich mal ein Foto machen musste....
naja dann sind wir heim gefahren.
ja, das war des wochenende in brüssel hat super mega doll viel spaß gemacht hoffe ihr habts vestanden und so heagd carmen
27.2.06 11:18





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung